ppacomm - News-Ticker

Besuch an der Top-Soft

Zwei Tage präsentierten wir in Zürich unsere Software einem breiten Fachpublikum. Wir bedanken uns bei unseren Besuchern  für die vielen interessanten Gespräche. In den nächsten Tagen und Wochen werden wir diese vertiefen und freuen uns auf neue interessante Projekte.



Foto-Baureportage für Hans Blattner AG

Begleitung eines Dachdecker-Teams beim neu Eindecken eines Einfamilienhaus.

Zur Foto-Reportage....


Sarna-Granol AG aus Sarnen/OW

hat sich kürzlich für die Produkt-Management-Software Anteros entschieden. Damit wird die neue Preisliste mit 2000 Produkten in überarbeitetem Layout vollautomatisiert erstellt.
Nach Abschluss der Konzeptphase wurde die PIM-Software Anteros kundenspezifisch eingerichtet, die Stammdaten aus dem ERP importiert und im PIM mit Eigenschaften/Parametern ergänzt.

Seit dem 1. April 2017 sind nun 3 von 4 vollautomatisiert erstellten Preislisten (nun auch mit Fotos) im Umlauf.
Zurzeit ist die Kontrolle der französischen Texte in Arbeit. Die Preislisten werden somit in Kürze auch in Französisch vorliegen.
Weitere Infos folgen.....


Post CH AG

Zum Start des neuen Jahrs wurde auch die neuste Ausgabe der Lupe, der Publikation für Philatelisten herausgegeben. Diese ist nicht nur im Print, sondern auch als blätterbarer Katalog auf der Webseite der Post Schweiz AG zu finden
Auch das neue Post Voilà ist wie jeden Monat auf der Webseite www.postshop.ch zu finden.
Alle Blätterkataloge sind in neuster HTML5-Technologie erstellt.


ppa communications gmbh

Gerliswilstrasse 71

CH- 6020 Emmenbrücke/uzern

Tel. 0041 (41) 535 35 20

Email: mail@katalog-software.ch

Cross Media Publishing Forum in Herrenberg/Stuttgart

Dieses Jahr fand das CMP-Forum von Incony AG in Süddeutschland statt. Um die 40 Teilnehmer liessen sich durch Kunden-Referate über die Möglichkeiten von ANTEROS informieren.

Auch zwei Schweizer Anteros-Anwender berichteten über ihre Erfahrungen mit Anteros. Mike Horvath, Projektleiter Informatik von Swisslux AG berichtete über das spezielle Datenmodell, welche er in diesem Jahr aufgebaut hatte. Lukas Zumsteg Marketingleiter von Rapid Technik AG referierte über den schnellen Aufbau, die kurzfristige vollautomatisierte Generierung ihrer Preislisten und die massiven Zeit- und Kosteneinsparungen mit Anteros.

 

Aber sehen Sie sich doch gleich das Video an:

 

Hier gehts zum Video von Lukas Zumsteg Rapid Technik AG